»Prüfet alles, und
das Beste behaltet.«
Johann Wolfgang von Goethe

Gemeinsam an Qualität arbeiten

Am besten können Sie Ihr Johoep®-Modell mit Unterstützung unserer Dozentinnen und im Austausch mit anderen Kolleginnen erarbeiten. Ein Konzept, das den Einstieg erleichtert und sogar Spaß machen kann, denn Sie beginnen dort direkt mit der Bearbeitung des Modells. Die Vorteile des Systems sind sofort zu sehen und zu nutzen.

Vor Beginn der Seminare benötigen Sie das für Sie passende individualisierte Johoep®-Modell. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass der Kauf Ihres Modells 4 Wochen vor dem ersten Seminarbesuch sehr zu empfehlen ist. So können Sie vorab in Ruhe Ihre PC Voraussetzungen prüfen und ggf. ergänzen.


Unsere Grundseminare

Qualitätsmanagement I

Im QM I-Seminar starten Sie nach einer Einführung direkt mit der Erarbeitung Ihres Johoep®-Modells. Ob Qualitätsmanagement, Wochenbett, Kurse oder Schwangerschaftsbetreuung: hier lernen Sie das System Johoep® kennen und bekommen Sicherheit im Umgang mit dem PC. Im Bereich der Hebammentätigkeiten unterstützen wir Sie bei der Entwicklung Ihrer Arbeitsanleitungen. Unser Hinweisblatt zum Auditbogen klärt alle offenen Fragen.

Zur Teilnahme am QM I-Seminar benötigen Sie ein Johoep®-Modell. Alle Johoep®-Modelle sind für dieses Seminar geeignet Bestellung >

Alle QM I-Termine >

Qualitätsmanagement II

Zentrale Themen des QM II-Seminars sind alle unterstützenden Prozesse für die Hebammenarbeit: Hygiene, Medikamentenversorgung, Gerätewartung, Laboruntersuchungen, Datenschutz, Dokumentation, … . Hier bestimmen Sie die Themenschwerpunkte, wir vermitteln die Inhalte. Mit unserem Hinweisblatt bearbeiten Sie alle Fragen des Auditbogens und alle offenen Fragen zu Ihrem Modell werden geklärt.

Dieses Seminar eignet sich für die Johoep®-Modelle: Mini, EH, EH-G und HP Bestellung >

Alle QM II-Termine >

Qualitätszirkel: Ihr QM-Modell in 4 x 3 Stunden

Nach dem Besuch von QM I vorab arbeiten Sie hier gemeinsam mit unserer Unterstützung Ihr Modell von Anfang bis Ende durch. In unseren Qualitätszirkeln erstellen Sie in 4 Seminareinheiten in jeweils 3 Stunden circa 80% Ihres QM-Modells. Es gibt inhaltlich vier verschiedene Schwerpunkte, die Sie in beliebiger Reihenfolge einzeln buchen können weitere Informationen >

Alle QZ-Termine >

Workshops

Über die Grundseminare zum Aufbau Ihres QM-Systems bieten wir bundesweit zu unterschiedlichen Themenbereichen Workshops an: u.a. Risikomanagement (Pflicht), Auditbogen, Hygiene, Beschwerdemanagement, … . In den Workshops arbeiten wir interaktiv gemeinsam an Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag, das macht Spass und bleibt gut im Gedächnis.

Alle Workshop-Termine >

QM für die Hausgeburtshebamme

Für Hebammen mit Hausgeburtshilfe und unserem Modell Johoep® EH-G bieten wir in regelmäßigen Abständen spezielle Seminare an. In diesem Seminar ergänzen Sie alle Aspekte Ihres QM-Systems, die sich auf den Bereich Geburtshilfe beziehen, z.B. die Prozesse Geburt, Verlegung, Risikoaufklärung und Arbeitsanleitungen zu geburtshilflichen Notfällen weitere Informationen >

Unsere zuständige Beraterin für die Hausgeburtshebammen ist Anja Storch.

Termine für HG-Hebammen >


Gruppenseminare direkt bei Ihnen

Wir kommen zu Ihnen und unterstützen Sie beim Aufbau Ihrer eigenen QM-Systeme. Sie sparen Zeit und Kosten für die Fahrten und organisieren vor Ort Räumlichkeiten. Wir stellen uns gezielt auf Ihre Wünsche und den Stand Ihrer QM-Systeme ein.

Sollten Sie unter 10 Teilnehmerinnen sein, unterstützen wir Sie auf Wunsch zusätzlich mit Werbung für Ihren Kurs. Den Tagessatz für Gruppenseminare verhandeln Sie bitte direkt mit der Dozentin.

Wir vermitteln Sie gerne an die für Sie zuständige Beraterin.

Kontakt > 

Gruppenseminare für Beleghebammen

Beleghebammenteams, die ein QM-System passgenau für Ihren Klinikalltag wünschen und nicht das Rad neu erfinden möchten, wählen ein Seminar zum Modell Johoep® B.

Mit unserem Fragebogen für Beleghebammen können Sie das QM-System in Ihrem Kreißsaal prüfen weitere Informationen >

Unsere zuständige Beraterin für das Belegsystem ist Sarah Rothaug.

Gruppenseminare für Geburtshäuser

Für Geburtshäuser bieten wir Inhouse-Seminare an, in denen wir mit dem Modell Johoep® GH das QM-System für Ihre Organisationen aufbauen. Das hat sich in den letzten 10 Jahren sehr bewährt.

Unsere zuständigen Beraterinnen für Geburtshäuser sind Kristin Rammel und Anja Storch.

Schulung zur Qualitätsbeauftragten in einer HgE

In dieser Schulung werden Sie auf die Aufgabe der Qualitätsbeauftragten einer HgE vorbereitet. Wir bieten Ihnen drei Schulungstage (entsprechend dem Betriebskostenvertrag) an. Alle Schulungstage werden fortlaufend angeboten. Nur der 1. Schulungstag ist festgelegt, die Reihenfolge der beiden weiteren Schulungen wählen Sie selbst weitere Informationen >

Unsere zuständige Beraterin für die QB-Schulungen ist Anja Storch.

Schulungstermine >

Interesse? Fragen?

Rufen Sie uns einfach an. Fachkundige Beratung unter Tel. 0911-51922948

Kontakt >

footer